Schlagwort-Archive: #Krischkuchen

Kirschkuchen

Heute habe ich nach langem wieder mal ein Rezept für euch. Ein schnelles Rezept für einen Kirschkuchen. Die Kirschsaison ist ja eigentlich schon vorbei. Man kann aber auch jedes andere Obst auf den Kuchen legen und daher kann es euch durch die ganze Saison begleiten.

Processed with Rookie Cam

Zutaten:

Die Masse wird auch Gleich-schwer Masse genannt

4 Eier (=200g), 1 Prise Salz, 200g Zucker, davon 100g Feinkristallzucker und 100g Staubzucker, 200g Butter oder Margarine, Vanillezucker, abgeriebene Schale einer Bio Zitrone, 200g Mehl, 500g Kirschen

Zubereitung:

Die Eier trennen. Eiklar mit Salz kurz schlagen und dann Feinkristallzucker dazugeben und zu festem Schnee schlagen. Butter mit Staubzucker, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig rühren, die Dotter nach und nach dazu fügen und die Masse so lange rühren bis sie hellgelb und flaumig ist. Dann das Mehl untermengen und vorsichtig den Schnee unterheben. Die Masse gleichmäßig auf ein Blech streichen und dicht mit Kirschen belegen. Die Ehrgeizigen entfernen die Kerne vorher, die anderen lassen den Kuchenessern den Spaß 😉

Im Rohr bei 190° C 35-40 min goldgelb backen.

Gutes Gelingen und lasst es euch schmecken!

Advertisements