Ich starte meinen Blog! Farbenmix Sew Along Woche 3…

IMG_1617  Schlaufuchs BANDITO

Mit dieser Jacke nehme ich am Farbenmix Sew Along Woche 3 veranstaltet von der lieben Nell von Bienvenido colorido teil. Ich hab mich jetzt dazu entschlossen auch einen Blog zu starten, damit ich euch alles besser zeigen kann. Das Ganze ist aber noch vollkommenes Neuland für mich, mal schauen, wie ich das hinkriege… eigentlich will ich ja nähen 😉

IMG_1609

Das ist die Rückseite meiner Jacke. Den Fuchs habe ich vom BERNINA Nähblog, Fuchs Applikation

Wenn ich es eines Tages schaffe, werde ich den Link auch einfügen….

Ich überarbeite gerade den Beitrag und schaffe es tatsächlich zu verlinken! Yeah, Yeah, Yeah!! 😀

IMG_1631

Und da unsere Prinzessin ein kleiner Schlaufuchs ist, fand ich die Stickdateien von Kunterbuntdesign Fuchs und Freunde passend.

IMG_1618

An den Ärmeln hab ich Herzen angebracht, die haben mir so gut gefallen und mir ist das spontan eingefallen. Eine tolle Anleitung zum annähen der Ärmelschoner Ellbenogenflicken gibts bei Mamahoch2

IMG_1613

Für die Kapuze hab ich mir selbst ein Rollsaumband erstellt und sie auch doppelt genäht, mir gefiel das besser.

IMG_1623

Erst zum Schluss hab ich die Pilze an der Kapuze angenäht. Die Datei ist auch von Kunterbuntdesign, Fuchs und Freunde.

IMG_1614

Unterhalb der Kapuze hab ich das Farbenmix Logo angebracht.

IMG_1628

Und das Wichtelmädchen musste natürlich auch mit drauf.

IMG_1607

Genauso wie die Äpfel… der Apfel, ist ja nur einer 😉

IMG_1608

Gerade noch rechtzeitig bevor das Voting beginnt, stelle ich meinen Beitrag mal ein. Die Jacke wurde gestern genau um Mitternacht fertig. Mich hat sie ehrlicher Weise schon ein paar Nerven gekostet. Meine erste Jacke überhaupt. Die Seitenteile der Jacke hab ich mehrmals aufgetrennt. Erst hatte ich den grünen Stoff, hab sie mit einer Ziernaht „verschönert“ aber das hat nicht so richtig toll ausgesehen. Gut, dass ich meinen Freund den Nahtauftrenner dabei hatte. Ich hab ihn jetzt mal näher kennengelernt, er ist eh ein netter Kerl! 😉

Hätte ich nicht so viel auftrennen müssen, auch beim Festnähen der Bündchennähte sind mir ein paar Fehler passiert, wäre ich schneller fertig gewesen. Am meisten Ehrfurcht hatte ich vorm Reißverschluss. Erfreulicherweise hat das aber ganz gut funktioniert. Ich hab die Kanten vorher mit Saumband eingefasst und dann ging das Ratz Fatz!

Sooo, mein erster Blogeintrag wär geschafft, verlinken übe ich jetzt noch verlinken kann ich jetzt 😀 und nun hoffe ich, dass euch meine Schlaufuchs BANDITO gefällt.

Die Schlaufüchsin im Hause zieht sie nämlich nicht an… Die Hoffnung darauf stirbt zuletzt…

Alles Liebe

Platzierung

34. von 139.

🙂 🙂 🙂

mach was dich glücklich macht

DerDieDas

DIY Mode. Kreative Ideen. Kunst

gittakocht

mit Liebe

Kater Henry

[mach es wie Kater Henry und dein Leben wird leichter...]

simple Ula

I want to be rich. Rich in love, rich in health, rich in laughter, rich in adventure and rich in knowledge. You?

marina mia creativa

DIY, Nähen & Co.

die Laufeinheit

empfohlen von RUNNING

DieLandhuehner

Einfach selbermachen

· liebNÄHlichkeit ·

· dream it · wish it · sew it · wear it · love it ·

The Recipettes

Two friends exploring the world of food.

Casa Selvanegra

Ibiza-Liebe im Schwarzwald / Die besten Ideen für Reise, Food und mehr

Nähzimmerplaudereien

Nähen und mehr...

Blog • alles-fuer-selbermacher

DIY, Nähen, Stoffe, Tutorials vom Alles für Selbermacher-Shop

sewandcycle

über Druckverlust und Nahtzugabe

made with Blümchen

Handgemachtes und Geschichten

jafi

jafi steht für liebevolle Designs mit einem Hang zum Außergewöhnlichen.

Lila-Lotta

mach was dich glücklich macht