Archiv der Kategorie: Allgemein

6 Köpfe 12 Blöcke Juli 2017 Snails Trail

Processed with Rookie Cam

Ich mag Schnecken nur bedingt, und das ist auch diesem genähten Exemplar der Fall. So, jetzt wisst ihr´s!

Processed with Rookie Cam

 

Woran es liegt das mir dieses Muster nicht so gefallen hat, kann ich gar nicht genau sagen, aber das Ergebnis hat nicht die richtige Größe, es ist zu klein und steigt daher in meiner Beliebtheitsskala auch nicht gerade unbedingt nach oben.

So ein kleiner Einbruch gehört wohl dazu und ich bin mir sicher, dass sich das wieder ändern wird.

Da die Schneckchen ja zu klein sind werde ich sie wohl noch mal nähen müssen, es sei denn ihr habt da eine Idee wie ich das sonst noch retten könnte, so mit Stoff zwischen den einzelnen Blöcken, oder so ähnlich.

Ich bin schon auf den August gespannt. Der Block gelingt mir dann hoffentlich wieder besser

Bis dann

Liebe Grüße

Kicki

 

Verlinkt bei 6 Köpfe 12 Blöcke 

 Create in Austria

RUMS

 

 

 

 

12 colours of handmade fashion Juli 2017 – rot

Eigentlich hat die Bluse  vom letzten Mal schon zur Farbe für den Juli gepasst, die Selmin für Juli ausgewählt hat.  Als ob ich’s geahnt hätte, das rot die Farbe des Monats wird…;-)

Processed with Rookie Cam

 

Neuer Stoff musste her, denn rot gehört, wie viele andere Farben, auch nicht zu den Favoriten in meinem Kleiderschrank. Ich bin eigentlich eher wenig farbenprächtig unterwegs.

Nun gut, ganz rot geht sowieso nicht, also wurde es der interessante Satinstoff mit Gefieder und Blumen.

Die Sommerbluse von LeniPe Punkt habe ich nun bereits das dritte Mal genäht und es wird von dieser Bluse wohl noch mehrere geben. Was ich allerdings das nächste Mal anders machen werde ist der Beleg am Halsausschnitt. Ich werde den ziemlich sicher mit einem Schrägband einfassen. Das liegt mir mehr 😉

Weil ja der Fotograf diese Woche voll verplant ist gibts heute leider nur ein Foto von der Bluse.

Das wars dann auch schon wieder…

Bis August ihr Lieben

 

Verlinkt bei Tweed and Greet

RUMS

Create in Austria

12 colors of handmade fashion -grün

Im Jänner war das Thema bzw für die #12coloursofhandmadefashion Challenge, ins Leben gerufen von der lieben Selmin von Tweed and Greet, GRÜN.

img_0858

img_0857

Ich mag grün ja sehr gerne und eigentlich kommt die Farbe immer mal wieder in meinem Kleiderschrank vor. Ich habe dieses Mal den Pullover „Aster“ aus der La Maison Victor Ausgabe im Mai 2016 genäht. Der stand schon ewig auf der Liste und da ich von meiner Frau Fannie noch einen Stoff übrig hatte, fand ich den perfekt geeignet.

img_0861

Leider, leider war es aber doch zu wenig und ich mußte das Rückenteil mit einem grauen Jersey kombinieren. Mir hätte es anders besser gefallen, aber es hilft halt nix, wenn nicht mehr Stoff da ist.

img_0859

Ich finde den Ausschnitt am Pullover sehr schön und habe vor, noch einen Pullover nach diesem Schnitt zu nähen. Dann werde ich die Oberteile allerdings verlängern, da diese doch recht kurz sind.

img_0860

Den Stoff habe ich schon vor über einem Jahr im online Shop bei Grinsestern bestellt.

Den Pullover verlinke ich bei 12 colours of handmade fashion

und bei Create in Austria  und ich bin schon auf alle anderen grünen Kreationen gespannt!

Was für eine Farbe kommt wohl im Februar dran???

Liebe Grüße und bis bald

Kicki

Lenkertasche

Meine Lenkertasche von der Taschenspieler 3 von Farbenmix habe ich auf 50% verkleinert.

Wir hatten sie erst am Kinderfahrrad aber auch für den Roller ist sie toll zu verwenden 😃

Eigentlich bin ich jetzt nur noch auf der Suche nach einer Mini Flasche die hier auch wirklich reinpasst… 😉

Processed with Rookie CamMein Beitrag fällt heute wieder mal sehr kurz aus. Zeittechnisch ist derzeit einfach nicht mehr drin..

Processed with Rookie Cam

verlinkt bei Frühstück bei Emma

 

Die ultimative Wespenfalle

Derzeit gibts ja wieder mal Wespen ohne Ende. Kaum setzt du dich draußen hin, sind sie schon da diese Viecher…. Manchmal frag ich mich echt ob die auch zu was anderem gut sind außer um uns zu ärgern und die Gemütlichkeit auf der Terasse zu vermiesen…

Tja, und da einer von uns dreien extrem allergisch auf einen Stich vom gestreiften Getier reagiert und das dann echt bedrohlich werden kann mußte eine Lösung her. Also Aufgabe am Samstag: Aktiviere die Wespenfalle!

Einen Behälter hatten wir schon und der mußte mit dem richtigen Lockstoff befüllt  werden.

Das Rezept ist aus den Weiten des Internets…. Tadaaa:

1/2 Tasse Essig

1/2 Bier

1/2 Fruchtsaft

3 EL Zucker

Becher damit befüllt und draußen etwas entfernt vom Sitzplatz aufgehängt. Innerhalb kürzester Zeit waren ganz schön viele Wespen in der Falle

Absolute Empfehlung, probierts mal aus!

Bis dann, Alles Liebe

Sieben Sachen Sonntag

Eigentlich ist mir/uns  das Freibad Sonntags ja zu überfüllt, aber da wir schon am Vormittag dort waren hatten wir einen tollen Platz und konnten den Tag genießen.

image

Blöd nur, was soll ich zum Sieben Sachen Sonntag zeigen, wenn ich nur im Freibad war????

image

Für andere Sachen wars heut echt zu heiß…

…. uns zumindest 😉

Ein paar haben „Zorb“ gespielt, das schaut ja echt witzig aus, wenn die da so durch die Gegend Kugeln, wär mir aber echt viel zu viel zum schwitzen…

image

Tja, das war ein gemütlicher letzter Urlaubstag! Zum Abschluss wurden wir noch von lieben Freunden zum Grillen eingeladen…

… Davon gibt’s keine Fotos, weil uns das Internet so ab und zu ärgert, vorwiegend am Wochenende, wurden alle Gerätschaften zu Hause gelassen…. 😄 ist auch mal ganz angenehm😋

Mein Sieben Sachen Sonntag hat deshalb heute nur drei Fotos…

… das nächste Mal gibt’s wieder mehr…

Alles Liebe

Sieben Sachen Sonntag am Dienstag…


Schon seit drei Wochen will ich am Sieben Sachen Sonntag teilnehmen, und letzten Sonntag hatte ich endlich alles soweit, funktioniert dieses grenzgeniale Internet nicht…

Also was soll´s, ich will den Beitrag unbedingt schreiben, gestern hab ich bis zur Geisterstunde genäht, heute blogge ich mal wieder und morgen früh laufe ich wieder mit dem faden Auge umher, ha ha 😀

Tja, nun zurück zum Sonntag:

Erst einmal war ausschlafen angesagt, davon konnte ich echt kein Foto machen 😉

dann wurde gekocht

IMG_4594

Eintropfsuppe

IMG_4598

und Ripperl nach Art des Hauses

vom Küche aufräumen und der restlichen Hausarbeit konnte ich auch keine Fotos machen, echt nicht 😉

IMG_4601am Nachmittag durfte die Prinzessin zum Ponyreiten

IMG_4603

bevor wir uns mit lieben Freunden bei einem Buschenschank in Riegersburg getroffen haben

IMG_4607

Kirschen direkt vom Baum sind am aller- allerbesten!

IMG_4609

und der Spielplatz wurde auch ordentlich in Anspruch genommen!

Es war ein gelungener, gemütlicher, herrlicher, wundervoller Sonntag!

Bis zum nächsten….

Alles Liebe 😉