Zwetschkenkuchen

Processed with Rookie Cam

Nach langem wieder mal ein Rezept, heute für einen Zwetschenkuchen 🙂

Du brauchst:

250 g weiche Butter

200 g Zucker

1 Pkg Vanillezucker

4 Eier

350 g glattes Mehl

2 gehäufte Esslöffel Kakao ungesüßt

1 Pkg Backpulver

100 g geriebene Haselnüsse

1/4 lt Apfelsaft

Für den Belag

700 g Zwetschken

1 Pkg Sahnesteif

20 g Zucker

 

Für den Teig die Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Die Eier nach und nach einzeln einrühren. Mehl mit Backpulver mischen und darübersieben, und mit Kakao, Haselnüssen und Apfelsaft unterrühren. Das Ganze auf ein Backblech streichen, die Zwetschken mit der Schnittfläche nach oben auf den Teig legen mit Zucker, der mit Sahnesteif vermischt wird bestreuen, und im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad ca 30 min backen.

Vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen und genießen! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s