Jacken Sew Along by Elle Puls

Da hab ich neulich die Mail vom Jacken Sew Along von Elle Puls erhalten. Ich schau mir das so an und denk mir, naja das ist noch eine Nummer zuuu groß für mich.

Dann schau ich so weiter und denk mir, warum eigentlich nicht? So eine Jacke für den Herbst, also quasi den Übergang, sowas ist doch machbar. Herbst ist bei mir immer ein bissl Trachtenzeit. Da hab ich erst kürzlich so eine Sweatjacke mit Kapuze im Trachtenstyle gesehen. Der erste Gedanke war, „könnt ich mir mal nähen“ ! Stickdateien hätt ich ja genug um den ganzen Ort einzukleiden 😉 Und da ich ja direkt am Dirndlnähen für das Töchterchen bin und den Schnitt von Mondbresal über Makerist gekauft habe, hab ich mir am nächsten Tag gleich noch den Schnitt für den Janker Franzi zugelegt 🙂

Also, da war ich dann schon im Fieber. NUR: Eigentlich hab ich ein selbst auferlegtes Stoff Kauf Verbot. Irgendwann muss ich meine ganzen Schätze ja auch mal vernähen. Und da wären ja eigentlich noch ein paar Sommerprojekte… Und die Chobe Bag wartet auch noch!

Was solls, ich muss jetzt eine Trachtenjacke haben. UNBEDINGT!

Ich hab da noch einen grauen Kuschelfleece zu Hause, also gibts echt nur ein klein wenig Zubehör. Im Geschäft hat mich die Angestellte allerdings mit ihren Ideen so inspiriert, dass ich nachdem ich das Zubehör gekauft hatte, nochmal zurück bin und auch noch den Sweat gekauft hab. Weil, vielleicht schaut das dann doch nicht so toll aus mit dem Fleece, und das wär ja auch wieder schade. Also, hier schon mal das Zubehör: 🙂

Processed with Rookie Cam

 

Es soll, wie schon erwähnt eine etwas sportliche Jacke im Trachtenstyle werden. Die Vorstellung im Kopf sieht schon recht toll aus! Mittlerweile ist der Schnitt bereits zurechtgelegt, zugeschnitten wird heute Abend – hoffentlich. Derzeit bin ja noch gut in der Zeit. Laut Anleitung ist die Jacke flott genäht, allerdings hab ich  noch ein paar Ideen zum pimpen, die dann wahrscheinlich etwas dauern werden. Wir werden sehen….

Sie soll hauptsächlich aus dem grauen Sweat bestehen. Die Kapuze, die ich eventuell aus einem dunkleren Strickstoff zuschneide, möchte ich unbedingt mit dem rosa Baumwollstoff füttern. Der Saum wird rundherum mit schwarzem Wollsaumband (heißt das so?) eingefaßt. Bei den Taschen bin ich noch unschlüssig, ob ich sie aufnähe, so wie in der Anleitung einnähe oder schräg einnähe. Einen Ärmelumschlag eventuell mit Baumwollstoff unterlegt möchte ich auch machen und die Jacke eventuell etwas mehr taillieren. Das kann ich allerdings erst nach dem Zuschnitt sagen. Besticken will ich auf jeden Fall einen Ärmel oben und einen Vorderteil oben. Ob noch Ärmelschoner kommen, und falls ja, wie und was sonst noch so kommt entscheide ich dann wenn schon ein bissl was da ist. Die Kordel werd ich glaub ich nicht verwenden.

So und jetzt kommts:

Da hab ich in der Link Up Party gesehen, dass die Lady Grace auch als Jacke genäht werden kann. Was soll ich sagen. Um die schleich ich schon ewig herum, beim Insta Näh Abend wollt ich schon zuschlagen, war zeitlich nicht möglich, aber hey, ich brauchte nur die Knöpfe! 😉

Ok, den Schnitt auch, aber den Stoff, den hab ich schon 😀 image

Ich weiß jetzt echt nicht, ob ich den Blazer im Zuge des Sew Alongs schaffe, aber ich werde ihn ganz ganz sicher nähen.

Ich geh immer ein wenig durch mit der Planung meiner Projekte. Zeittechnisch lässt sich das Ganze dann etwas schwer bzw nicht so wie vorgestellt umsetzen. Aber ich zieh mein Ding, wenn auch manchmal zeitverzögert durch! 😉 Deshalb kommt der Blogbeitrag auch erst jetzt daher…

Also, ich bin schon auf Eure Werke gespannt! Habt es fein, genießt den sonnigen Herbst! Bis bald!

Verlinkt mit #jackensewalong Teil 1

jackensewalongteil1

Advertisements

2 Kommentare zu „Jacken Sew Along by Elle Puls“

  1. Da bin ich schon gespannt und drück dir die Daumen das vielleicht doch beides klappt 🙂
    Den Jankerschnitt hab ich auch schon zweimal genäht, der ist super 🙂 LG Conny

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s